WS 44 75 Jahre Vereinte Nationen – Erfolge und Scheitern

Datum/Zeit
14.05.2020 - 15.05.2020
14:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Medienkompetenzcenter Ruhr I


75 Jahre Vereinte Nationen – Erfolge und Scheitern

Die Vereinten Nationen feiern in diesem Jahr 75. Geburtstag.
Die Verheerungen des Zweiten Weltkriegs machten deutlich:
Die Welt braucht eine Organisation, die den Frieden sichert,
die Menschenrechte mit Leben füllt und auf aktuelle Krisen
reagieren kann. „Die UNO wurde nicht gegründet, um uns den
Himmel zu bringen, sondern uns vor der Hölle zu bewahren“,
so ein berühmtes Zitat von Winston Churchill. Im Juni 1945
wurde die Charta der Vereinten Nationen beschlossen, am 24.
Oktober 1945 trat sie in Kraft. Heute sind 193 Staaten der Welt
Teil der UN. In diesem Seminar betrachten wir die komplizierte
Organisationsstruktur und untersuchen die Weltorganisation
auf Aspekte wie Wandlungs- und Anpassungsfähigkeit. Wir
diskutieren Erfolge und Scheitern ausgewählter Projekte. Dabei
legen wir ein besonderes Augenmerk auf den UN-Standort
Bonn.

Leitung: Frank Hartung

WS 44
14. – 15. Mai2020
Do./Fr. 14.00 – 19.30 Uhr
im Medienkompetenzcenter
Ruhr, Schwarze
Horn 6, 45127 Essen
und nach Vereinbarung


Kategorie