WS 29: 70 Jahre UN in Bonn – Vielfalt und nachhaltige Entwicklungen?

Datum/Zeit
20.05.2021 - 21.05.2021
14:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Medienkompetenzcenter Ruhr II


70 Jahre UN in Bonn – Vielfalt und nachhaltige Entwicklungen?

Die UN beging im letzten Jahr ihren 75. Geburtstag. Für die Vereinten Nationen sind seit 1951 in Bonn Organisationen, Programme und Büros mit aktuell ca. 1000 Mitarbeiter*innen tätig. Diese arbeiten in einer Vielfalt von Bereichen, sind aber alle miteinander verbunden. In unserem Seminar betrachten wir die Rolle dieser einzelnen Organisationen unter den Aspekten der Agenda 2030 mit den Zielen der Nachhaltigen Entwicklung (Sustainable Development Goals/SDGs). Zudem untersuchen wir die UN in ihren Bemühungen, in den Bereichen Klimawandel, Katastrophenvorsorge, Bildung, Gesundheit, menschliche Sicherheit, Artenschutz und Freiwilligendienste, Unterstützung zu leisten, kritisch. Der „Campus der Vereinten Nationen“ im früheren Regierungsviertel hat nicht zuletzt durch die Zielvorgaben des Berlin-Bonn-Gesetzes seit 1996 signifikant an Bedeutung gewonnen. Welche Auswirkungen diese Entwicklung für den Standort hat, wird eine weitere wichtige Frage sein.

Leitung: Frank Hartung


WS 29

20. bis 21. Mai 2021

Do./Fr.

14.00 – 19.30 Uhr

 

im Medienkompetenzcenter Ruhr, Schwarze Horn 6, 45127 Essen


Kategorie