WS 120: Deutsch-polnische Begegnungen im Ruhrgebiet

Datum/Zeit
24.09.2019 - 01.10.2019
Ganztägig

Veranstaltungsort
Polen, verschiedene Orte


WS 120
Deutsch-polnische Begegnungen im Ruhrgebiet (Jugendbegegnungsseminar)

Eine Woche lang werden Jugendliche aus Lublin und aus dem Ruhrgebiet gemeinsam die Spuren der Migrationsgeschichte aus Polen in die Region rund um Ruhr und Emscher kennenlernen und der Geschichte dieser deutsch-polnischen „Begegnung“ in den historischen Lebenswelten zwischen Arbeit, Alltag und Freizeit nachgehen. Wie war das, in Wirtschaftwunderzeiten als Arbeitskraft ins Ruhrgebiet zu kommen? Und wie ist das Leben in der Region heute?
Auch in Kultur- und Bildungseinrichtungen werden die Jugendlichen hierzu in Austausch mit lokalen Schwerpunkten zur deutsch-polnischen Geschichte kommen und sich nicht zuletzt mit dem gegenwärtigen deutsch-polnischen Verhältnis und einer gemeinsamen Zukunft in Europa beschäftigen.

Leitung: Berthold Weber
24. September bis 1. Oktober
Ort: Waltrop und im Ruhrgebiet

 

 


Kategorie