Route der Stolpersteine – Jeder Mensch hat einen Namen (Workshops)

Datum/Zeit
01.06.2018 - 31.12.2018
0:00

Veranstaltungsort
Jugendmedienzentrum der Stadt Essen


Route der Stolpersteine – Jeder Mensch hat einen Namen (Workshops)

Jugendliche setzen sich mit verschiedenen Formen der Erinnerung im Stadtbild auseinander, recherchieren Biografien zu Stolpersteinen und kommen mit den Initiator_innen für lokales Gedenken ins Gespräch. Bei Straßenumfragen versuchen sie herauszuhören, was Menschen an Geschichte bewegt, was sie zu den Gedenksteinen/ Geschichte der erwähnten Person wissen. Aber auch in Archiven und in Bibliotheken werden dann ggfls. mit den Nachfahren die gesammelten Informationen zusammengetragen und medial aufgearbeitet. Zusätzlich dokumentieren sie die Demokratiekonferenzen Anfang Juli.

Leitung: Dr. Joachim Thommes, Katja Schütze

 

WS 63

  1. bis 29. Juni, 2. bis 8. Juli, 9. bis 13. Juli, 16. bis 20. Juli 2018 jeweils Montag bis Freitag von 9.00 – 15.00 Uhr

Jugendmedienzentrum der Stadt Essen, Frankenstraße 185, 45134 Essen


Kategorie