kurs: k.2 (& WS 32): „Baladi – Meine Stadt“. Politische Teilhabe für arabische und kurdische Libanes*innen (Projekt)

Datum/Zeit
01.01.2021 - 30.06.2021
0:00

Veranstaltungsort
Verschiedene Orte in Essen


„Baladi – Meine Stadt“. Politische Teilhabe für arabische und kurdische Libanes*innen
(Projekt)
Dieses Modellprojekt soll eine positive Identifikation mit dem Land ermöglichen, in dem geduldete Geflüchtete geboren sind, zur Schule gehen, dessen Sprache sie sprechen und in dem sie ihre Familie und Freunde haben. Gleichermaßen sollen aber auch Vorurteile in der Mehrheitsgesellschaft abgebaut, Begegnungen auf informeller und offizieller Basis eingeleitet werden. Im Zentrum stehen hier nicht zuletzt Gespräche auf politischer Ebene u.a. über die Verbesserung der Aufenthaltstitel (Ketten- Duldungen) in Essen geborener Bürger*innen und ihrer Kinder und den damit einhergehenden Konsequenzen, wie fehlende Arbeitserlaubnis und vieles mehr.

Leitung: Katja Schütze und Ahmad Omeirat (Modellprojekt in Kooperation mit Laissez Passer e.V.)


Kurs K.2 (&  WS 32)

Termin: Auftaktveranstaltung Freitag, 15.Januar 2021, 15.00 – 18.00 Uhr

 im Falkenheim Fronhausen, Thiesbürgerweg 24, 45145 Essen

Projektgruppen:

Lerne dein Land kennen

Unter dem Motto „Lerne dein Land kennen“ treffen sich ca. 20 Jugendliche angeleitet von zwei Teamer*innen wöchentlich, um sich aus verschiedenen Perspektiven mit sich, Diskriminie- rungserfahrungen aber auch mit Demokratiegeschichte, Politik und Lebenswegorientierungen auseinanderzusetzen. Dabei wählen sie zwischen klassischen Formaten, Medien- und/oder kulturellen Workshops.

Leitung: Sahar El Zein und Iman Ahmed Hassan


Kategorie