Interkulturelle Öffnung von Kindertages-einrichtungen und Schule

Datum/Zeit
01.03.2017 - 30.06.2017
Ganztägig

Veranstaltungsort
Berufskolleg im Bildungspark


Kurs 1.08

Interkulturelle Öffnung von Kindertageseinrichtungen und Schule
(Multiplikator_innen-Fortbildung)

Die Ermutigung zur gesellschaftlichen und bildungspolitischen Partizipation von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte erfordert – neben einer „Willkommenskultur“ – die Vermittlung von breitgefächerten Schlüsselkompetenzen, die erlernt, erlebt und ausprobiert werden müssen.
Diese Fortbildung begleitet angehende Erzieher_innen während ihrer Ausbildung und befähigt sie, in Kindertageseinrichtungen und Schulen die Herausforderungen der Einwanderungsgesellschaft professionell zu gestalten und Eltern zur aktiven Teilhabe an den Bildungswegen ihrer Kinder zu motivieren.

Leitung
Katja Schütze, verschiedene Fachreferent_innen

(in Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Integrationszentrum – Fachbereich Interkulturelle Orientierung, Jugendamt der Stadt Essen, bibor – Bonner evangelisches Institut für berufsorientierte Religionspädagogik)

Datum
genauer Zeitpunkt steht noch nicht fest

Ort
Berufskolleg im Bildungspark, Blücherstr. 1, 45141 Essen


Kategorie