Bildungspolitische Impulse und die Praxis der Freinet-Pädagogik

Datum/Zeit
16.11.2018 - 21.11.2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Bildungsstätte Schloss Gnadenthal


WS 31
Bildungspolitische Impulse und die Praxis der Freinet-Pädagogik
(Bildungsurlaub und Lehrerfortbildung)

Diese bundesweite Fortbildung spricht Pädagogen aller Schulformen und aller Fächer an, die in ihrer Unterrichtpraxis und für die Entwicklung ihrer eigenen Schule selbstständiges Lernen mehr in den Vordergrund rücken und individuelle und kollektive Lernergebnisse besser evaluieren lernen wollen. Dabei sollen praktische Fragen des Unterrichtens verbunden werden mit Diskussionen über die empirische Bildungsforschung und die aktuelle Schulpolitik. Die Fortbildung arbeitet in – wie es Freinet nannte – verschiedenen großen und kleinen Ateliers.

Leitung: Stephan Pappert u.a.
(in Verbindung mit der Freinet-Kooperative)

Datum
16. bis 21. November 2018

Veranstaltungsort
Bildungsstätte Schloss Gnadenthal, Kleve

Teilnahmegebühr
Teilnahmegebühr:  480 € im DZ, VP, EZ-Zuschlag: 100 €


Kategorie