„Berlin, Hauptstadt der DDR“ – Was geht uns das noch an?

Datum/Zeit
17.09.2017 - 22.09.2017
Ganztägig

Veranstaltungsort
Gästehaus der Humboldt-Universität zu Berlin


WS 2

„Berlin, Hauptstadt der DDR“ – Was geht uns das noch an?
(Wochenseminar und Bildungsurlaub)

Die DDR-Geschichte scheint manchmal ein randständiges Thema geworden zu sein – ist aber nicht „erledigt“. Spuren dieser Geschichte und der Teilung bis 1989 sind in Berlin besonders sichtbar. Alltag und Grenze, Herrschaft und Widerspruch, deutsch-deutsche Wechselwirkungen und auch die „Aufarbeitung“ der DDR-Geschichte werden in den Gesprächen und Besichtigungen dieses Seminars erkundet.

Hier gibt es das Programm!

Leitung
Elfi Grimm und Dr. Norbert Reichling

Datum
17. bis 22. September 2017

Veranstaltungsort
Berlin, Gästehaus der Humboldt-Universität

Teilnahmegebühr
 490 €; EZ, Halbpension, Transfers vor Ort


Kategorie